• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Schneller Versand mit DHL
  • Verlässlich seit 1960
  • Kostenloser Versand

  • Immer persönlich für Sie da:
    030 / 12 09 09 90

  • Zufriedenheit garantiert:
    exzellenter Service

  • Ladengeschäft und Schleifei
    in Berlin
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Schneller Versand mit DHL
  • Verlässlich seit 1960
  • Kostenloser Versand
  • 030 / 12 09 09 90
  • Zufriedenheit garantiert
  • Ladengeschäft und Schleifei in Berlin

Nagomi Damast Messer

Nagomi Damast Messer
  • 32 Lagen Damaststahl
  • Klingenhärte von 58 Rockwell
  • Griff aus Magnolienholz mit Stahlzwinge
  • rostfrei

Nagomi Messer zeichnen sich durch einen 32 Lagen Damaststahl aus. Das Kernmaterial besteht aus einem 58 HRC hartem AUS8 Stahl. AUS8 Stahl lässt sich sehr gut schärfen und ist zudem nicht allzu anfällig für Klingenausbrüche. Die Klingenoberfläche wird mit einer Hammerschlagoberfläche versehen - dies verleiht dem Nagomi Messer eine sehr anprechende Optik.

Mehr Produktinfos

8 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Nagomi Damast Messer werden in der taditionellen Klingenstadt Seki in Japan von der Firma Mitsuboshi gefertigt. Mitsuboshi ist Japan bekannt für wertige Schneidwaren und beschäftigt 50 Mitarbeiter.
Die enorm scharfen Klingen der Nagomi Damast Messer haben eine Schneidlage aus AUS-8 Stahl (Klingenhärte 58±1 Rockwell).
Geschützt durch 32 Lagen Damast mit gehämmerter Oberfläche werden beste Schneideigenschaften geschaffen.
Die gehämmerte Oberfläche der Klingen (in Japan als Tsuchime bekannt) dient nicht nur der Optik, es bilden sich kleine Luftpolster zwischen der Klinge und dem Schnittgut und dadurch wird das Haften von Lebensmittel an der Klinge reduziert.
Ein Griff aus Graumagnolie, eine Edelstahlzwinge und der geschwungene Klingenrücken runden das Bild der Nagomi Messer perfekt ab.
Zum Nachschliff wird klassisch ein Schleifstein verwendet, Vorteil bei Nagomi Messern ist, der Klingenstahl lässt sich sehr gut schleifen.
Zum Nachschliff empfehlen wir unsere Schleifanleitung.