Kanetsugo Heptagon 3-Lagenstahl MesserKanetsugo Heptagon 3-Lagenstahl Messer

Kanetsugu Heptagon 3-Lagenstahl Messer

Die Messerserie Heptagon von Kanetsugu wird aus rostfreiem 3-Lagenstahl gefertigt und mit einer Hammerschlagoberfläche versehen. Die Messer sind schlank ausgeschliffen und haben eine hohe Schärfe.

  • Kanetsugu Messer mit Hammerschlag
  • 3-Lagenstahl mit VG-2 Kern
  • 59 Rockwell Klingenhärte
  • rostfrei
Sortieren nach
9103 Santoku Messer 17 cm "Heptagon"
Kanetsugu Santoku-Messer 17 cm Hammerschlag 9103
139,90 €
Auf Lager, 1-3 Tage, sofort lieferbar, versandkostenfrei ab 20,-€
9105 Kochmesser 20 cm "Heptagon"
Kanetsugu Kochmesser 20 cm Hammerschlag 9105
149,90 €
Nicht lieferbar
9102 Allzweckmesser 15 cm "Heptagon"
Kanetsugu Heptagon Allzweckmesser 15 cm Hammerschlag 9102
99,90 €
Nicht lieferbar

3 Elemente

pro Seite
PreisgarantiePreisgarantie

Preisgarantie!


Den günstigsten Preis bei Messer Holdorf. Mehr Informationen zur Preisgarantie. Finden  Sie dennoch einen günstigeren Preis (inkl. Versandkosten) bei einem  anderen Händler, nehmen Sie bitte vor dem Kauf Kontakt mit uns auf.


AuswahlAuswahl

Die besondere Auswahl bei Messer Holdorf


Als Fachhandel für hochqualitative Küchenmesser haben Sie bei uns die Auswahl von über 1800 Produkten. Wir unterstützen kleine Firmen aus Solingen und Japan. In unserem selektiven Programm gibt es zudem Direktimporte aus Japan zu fairen Preisen.


GravurserviceGravurservice

Testen Sie unseren Gravurservice


Als zusätzliches Angebot bieten wir in unserem Messer Shop die Gravur von Küchenmessern an, auch große Stückzahlen. Diesen Service können Sie beim Onlinekauf Ihres Kochmessers einfach dazubuchen.


 

Die Messerserie Heptagon von Kanetsugu wird aus rostfreiem 3-Lagenstahl gefertigt und mit einer Hammerschlagoberfläche versehen. Die Messer sind schlank ausgeschliffen und haben eine hohe Schärfe.

Kanetsugu Messer – Messer vom Traditionshersteller direkt aus Japan

Die Kanetsugu Heptagon Messer stammen von dem Traditionshersteller Kanetsugu Cutlery in Seki (Japan). Die japanischen Messer des Herstellers sind nicht zuletzt aufgrund eines besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnisses besonders beliebt. Die traditionsreiche Messerschmiede wird als Familienbetrieb bereits in vierter Generation geführt. Die Herstellung der Messer erfolgt nach alter Tradition. Der schlanke Ausschliff der Kanetsugu Messer mit Hammerschlag verleiht dieser Reihe eine besondere Eleganz.

Messerserie Heptagon von Kanetsugu – auch für die Sterneküche geeignet

Die Kanetsugu Messer zeichnen sich durch den 7-eckigen Pakkaholz Messergriff (Heptagon) mit einer Micarta Zwinge aus. Zudem ist die Messerserie in 3-Lagenstahl mit VG-2 Kern (59 Rockwell) erhältlich. Die dünne Klinge der Heptagon Messer bietet Ihnen die Möglichkeit, die Messer mit wenig Aufwand sehr scharf zu schleifen. Dank der genutzten Hammerschlagtechnik bei der Herstellung der Kanetsugu Heptagon Messer verfügen die Messer über eine spürbare Anti-Haft Wirkung.  Zwischen dem Messer und dem Schneidegut bleibt dadurch Platz für ein kleines Luftposter. Deshalb kann das Schneidegut so leichter von der Klinge abfallen.

Kanetsugu Heptagon Messer mit vier Klingenformen

Bei uns erhalten Sie die Kanetsugu Heptagon Messer mit vier verschiedenen Klingenformen. So ist die japanische Messerserie in folgenden Varianten erhältlich:

Allzweckmesser
Santoku Messer
Kochmesser
Brotmesser

In der Handhabung eignen sich die Kanetsugu Heptagon Messer sowohl für rechts- als auch für Linkshänder gleichermaßen.

Tradition, Design und Qualität in unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie bereits durch die hochwertigere Serie ZUIUN von Kanetsugu bekannt, verfügt auch die Messerserie Heptagon über einen traditionellen Steckgriff aus Pakkaholz. Dieser ist in Hexagonform. Die Anmutung ist etwas kantig, wodurch das Messer sehr gut und kontrolliert in der Hand liegt. Die Heptagon Messer von Kanetsugu überzeugen mit Qualität und Stil und halten die Tradition japanischer Kochmesser aufrecht. Zudem sind die Heptagon Messer zu einem unschlagbaren Preis für Sie erhältlich.

Japanische Kochmesser aus Carbon


Japanische Kochmesser aus Carbonstahl laufen beim Zubereiten von säurehaltigen Lebensmitteln etwas an, es bildet sich eine schützende Patina. Diese soll sich nach und nach langsam aufbauen. Wir empfehlen deshalb, dass Sie Ihre ersten Schnitte nicht durch besonders säurehaltige Lebensmittel, wie Zwiebeln oder Ananas, zu machen.

Die Patina fungiert teils als Schutzmantel und sollte folglich nicht entfernt werden. Pflegen Sie die Klinge gelegentlich mit etwas Klingenöl oder auch mit einem Tropfen Pflanzenöl.

Mehr dazu

Japanische Kochmesser schärfen - So schleifen Sie Ihre Küchenmesser richtig


Für den Nachschliff nutzen Sie bitte keinen geölten, sondern einen klassischen Schleifstein. Für die klassische Gebrauchsschärfe eignet sich ein Schleifstein mit einer 1000er Körnung.
Einen guten Schleifstein aus Japan für Ihr Küchenmesser mit einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis können wir Ihnen empfehlen: Tojiro“

Schleifanleitung für
Japanische Messer als PDF


Was macht Japanische Kochmesser aus Carbonstahl so besonders?


Carbonstahl enthält, anders als rostfreie Stähle, kaum Chrom oder Vanadium. So wird das Stahlgefüge viel feiner. In der Folge kann Carbonstahl stärker gehärtet und das japanische Kochmesser feiner ausgeschliffen werden.

Die Klinge wird so noch schärfer. Das Schleifen am Stein wird einfacher, Klingenhärten von 63HRC sind keine Seltenheit.

Tipp: Eine rostfreie Damastmesser-Serie aus Japan, mit ähnlichen Schneideeigenschaften, aus dem Hause Yaxell, finden Sie auch in unserem Webshop.

Unsere Angebote