• 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Schneller Versand mit DHL
  • Verlässlich seit 1960
  • Kostenloser Versand

  • Immer persönlich für Sie da:
    030 / 12 09 09 90

  • Zufriedenheit garantiert:
    exzellenter Service

  • Ladengeschäft und Schleiferei
    in Berlin
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Schneller Versand mit DHL
  • Verlässlich seit 1960
  • Kostenloser Versand
  • 030 / 12 09 09 90
  • Zufriedenheit garantiert
  • Ladengeschäft und Schleiferei in Berlin

Steakmesser

Steakmesser
  • hochwertige Steakmesser für reibungsloses Portionieren
  • große Auswahl - sofort verfügbar
  • versandkostenfrei ab 20,-€ in DE
Mehr Produktinfos

37 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

37 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Praktische Steakmesser mit Deko-Effekt

Steakmesser sind Gedeckmesser, die für gewöhnlich als Essbesteck verwendet werden. Sie zeichnen sich insbesondere durch die Schärfe aus. Gebratenes Fleisch zu schneiden ist mit dem Steakmesser problemlos möglich. Durch die Schärfe des Steakmessers wird das Fleisch sauber zertrennt und der Fleischsaft bleibt im Steak. Neben der Funktionalität zeichnen die Steakmesser sich insbesondere durch die Optik aus: ein gedeckter Tisch bekommt ein festliches Flair durch die Steakmesser.

Das Steakmesser vereinfacht Ihnen die Arbeit

Wie oft haben Sie schon probiert ein Steak mit einem normalen Messer zu schneiden und wurden bitter enttäuscht? Mit einem Steakmesser erleben Sie ein ganz anderes Schneide-vergnügen. Mit einem extra dafür geschaffenen Steakmesser ist es für Sie ein Leichtes, Ihr Fleisch nahezu reibungslos zu portionieren.

Ein Steakmesser sollte mit folgenden Eigenschaften ausgestattet sein:

  • eine leicht aufwärtsgebogene Klinge
  • die Schneide ist in den meisten Fällen gezackt manchmal auch glatt
  • es ist nicht länger als ein gewöhnliches Besteckmesser, ca. 12 cm

Die verschiedenen Varianten des Steakmessers

Die Steakmesser unterscheiden sich, nicht nur durch die Optik, sondern auch durch den Schliff und die Art der Klinge. Im Grunde gibt es drei Arten von Steakmessern, zu denen das Steakmesser mit Glattschliff, das Steakmesser mit Wellenschliff und das Steakmesser mit Mikroverzahnung gehören. Bei dem Messer mit Glattschliff ist ein einfacheres Nachschleifen möglich, allerdings verliert dieses Messer schneller an Schärfe. Bei den Steakmessern mit Wellenschliff oder mit Mikroverzahnung ist der Nachschliff vom Fachmann zu empfehlen. Die hohe Schneidekraft dieser Messer ist vordergründig zu bemerken.

Das richtige Steakmesser für Ihre Bedürfnisse

Ob Sie sich für eine gezackte oder glatte Schneide entscheiden bleibt am Ende eine Frage des individuellen Geschmacks. Beide Varianten gleiten durch die besonders scharfe und dünne Klinge des Messers fast drucklos durch das Fleisch. Das Steak wird in der Folge kaum zerfasert, der Saft bleibt im Fleisch erhalten und sorgt so für ein ansprechendes Ge-schmackserlebnis.