Bis 21.12. 15 Uhr bestellt - garantiert zum 24.12. da.

verlängerstes Rückgaberecht für Weihnachtseinkäufe bis 10.01.2018

normale Ansicht mobile Ansicht
  Bequemer Rechnungskauf
  Ware auf Lager
  Schleiferei & Laden in Berlin
  Verlässlich seit 1960
   030 / 12 09 09 90

KAI Shun Nagare Messer

KAI Shun Nagare Messer
  • KAI Shun Nagare Kochmesser
  • neue KAI Messerserie
  • Klingenhärte 61±1 Rockwell
  • rostfreier Damaststahl
  • Griff aus edlem Pakka-Holz
  • versandkostenfrei ab 20,-€ in DE
Mehr Produktinfos
certificate

6 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

KAI Shun Nagare - Premium Messer aus Japan

Die neue Premium Serie von KAI. Hochglanzpolierte Japanische Damastklingen geschmiedet aus 2 verschiedenen Stählen.

Hier wurde ein neues und innovatives Fertigungsverfahren angewandt. Die Schmiedetechnik nennt sich Dual-Core, es werden 2 Stähle mit verschiedener Härte und Elastizität verarbeitet. Die Wahl viel hier auf flexiblen VG 2 Stahl und auf den etablierten, harten VG 10 Stahl.

 

KAI Shun Nagare: besonders harte und scharfe Klingen

72 lagen Stahl werden zu einem Damaststahl geschmiedet - das Ergebnis ist einmalige Maserung des Stahls, durch die zusätzliche Hochglanzpolitur wirken die Messer sehr edel. Es entsteht eine Scheide aus 2 verschieden Stählen mit einer Härte von 61±1 Rockwell, anders als bei der etablierten KAI Shun Classic Serie oder den beliebten KAI Shun Premier "Tim Mälzer Messern“, dort wird die harte Schneidlage in die Lagen eingebettet.

 

Hochgehärteter Klingenstahl

Die Kunst von guten, hoch gehärteten Klingenstählen ist es: bei hoher Klingenhärte die Elastizität zu erhalten, damit der Damaststahl nicht so bruchempfindlich ist - dies ist KAI mit den neuen KAI Shun Nagare Messer gelungen. Die Schneide wird sehr fein ausgeschliffen und hat eine sehr hohe Schärfe. Der Griff ist sehr ergonomisch und kann von Rechts- und Linkshändern gleichermaßen genutzt werden. Es wird grauschwarzes Pakkaholz verwendet, welches 2-fach im Griff vernietet wird und fugenlos verarbeitet ist.

Durch einen massiven Erl mit Edelstahlende sind die Messer zudem sehr stabil.

Besondere Härte verlangt besondere Behandlung. Wie Sie die einzigartige Schärfe der KAI Shun Nagare Messer erhalten erfahren Sie in unseren Pflegehinweisen