Bis 21.12. 15 Uhr bestellt - garantiert zum 24.12. da.

verlängerstes Rückgaberecht für Weihnachtseinkäufe bis 10.01.2018

normale Ansicht mobile Ansicht
  Bequemer Rechnungskauf
  Ware auf Lager
  Schleiferei & Laden in Berlin
  Verlässlich seit 1960
   030 / 12 09 09 90

Kasumi Masterpiece

Kasumi Masterpiece
  • die besten Kasumi Messer
  • oft kopiert und nie erreicht
  • extreme langanhaltene Schärfe
  • Damast Küchenmesser von Sumikama
  • VG10 Stahl Schneidlage
Mehr Produktinfos

14 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Kasumi Messer werden von der Taditionsschmiede Sumikama gefrertigt, Sumikama ist in Japan (Seki) seit Jahrzenten bekannt für hochqualitative Schneidwaren und hat  Damazener Küchenmesser etabliert. Seki blickt auf eine mehr als 800 Jahre lange Geschichte in der japanischen Schneidwarenindustrie zurück und beherbergte schon damals die besten Schwertschmieden in Japan.
Kasumi Sumikama nutzt die über viele Jahre gesammelte Erfahrung der Schwertschmiedekunst und setzt diese konsequent bei der Herstellung von Kasumi Messern um.
Die besten Meister in Seki (Japan) setzten ihr Wissen um Stahl, traditionelle Herstellung, beste Materialien und meisterliche Handarbeit bei Kasumi Masterpiece Messern um und erreichten so ein außergewöhnliches Qualitätsprodukt.
Jahrelange Erfahrung, traditionelle Arbeitsgänge und beste Klingenstähle gepaart mit neugewonnen innovativen Verfahren machen Kasumi Mastepiece Messer zu den besten Kasumi Messer die es je gab, die konsequente Weiterentwicklung der Schmiede Sumikama von Kasumi Messern.
Das japanische Zeichen das auf den Klingen der Kasumi Messer aufgebracht wird ist das MASTEPIECE Zeichen und heißt übersetzt  “meisterliche Handarbeit” (Takumi).
Takumi Messer sind eine Klasse von hochqualitativen japanischen Messer, welche beste Materialien, Schmiedekunst und Manufakturarbeit vereint.

Die Schneidlage und damit Kernlage von Kasumi Messer ist aus einem hochgehärtetem VG10 Stahl (59-60 Rockwell), dieser Stahl wird von 32 Lagen Damast ummantelt und geschützt. Die Lagen Damaststahl sind perfekt gefaltet und einzigartig in ihrer Schönheit.
Kasumi Messer werden von den besten Messerschleifern aus Seki geschliffen und erhalten ihre finale Schärfe auf einem 3000er Sumikama Schleifstein. Die Schärfe und Schönheit dieser Klingen findet kaum seinesgleichen. Es ist ein Elebnis mit diesen Messern zu schneiden.
Die Schnitthaltigkeit von Kasumi Messern ist sehr hoch, gleichzeitig ist eine leichtes Nachschärfen auf dem Wasserstein garantiert. Bitte verwenden Sie zum Nachschliff ausschließlich einen japanischen Wasserstein.

Der Griff ist aus Leinen-Hartharz ist 2 mal vernietet und äußerst resistent gegen Feuchtigkeit. Eine lange Haltbarkeit und Formbeständigkeit ist durch diese Materialien gegeben. Der Griff liegt gut in der Hand und vermittelt sofort ein sehr angenehmes, wohliges Gefühl und garantiert dadurch ermüdungsfreies Arbeiten für Profis.

Kasumi Messer finden größten Anklang bei Kochprofis wie Eckart Witzigmann, Matthias Buchholz und Jean Claude Bourgueil.